Ein letztes Mal Makro

Die Temperaturen sinken, die Tage werden kürzer. Keine Frage, der Herbst steht vor der Tür, und viele Tiere bereiten sich bereits auf den Winter vor. Dies gilt besonders für die Insekten wie Schmetterlinge, welche meist als Puppe, Ei oder Raupe überwintern. Nur ganz wenige Arten vermögen als adulte Individuen den harten Winter zu überstehen. Deshalb habe ich mich in den letzten Wochen nochmals darauf konzentriert, das Geflatter der Sommervögel, wie sie auch nicht ganz ohne Grund genannt werden, nochmals bildlich festzuhalten. Daneben finden sich immer wieder Spätblüher aus der einheimischen Flora, wie die Herbstzeitlose. Mit dem Herbst steht nun aber die Jahreszeit an, welche mir persönlich am besten gefällt. Die Laubbäume zünden ein veritables Feuerwerk an Farben, bevor auch sie sich in die Winterruhe verabschieden. Kombiniert mit dem herrlich goldenen und warmen Licht der bereits schon tiefstehenden Sonne ergeben sich wunderbare Motive. Ich hoffe, dass ich die Zeit dazu finde, diese auf den Sensor zu bannen…

auto play 1 of

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*